Gronauer Halbe

 

Veranstaltungstag:

Samstag, den 31. August 2019

 

Startzeit:

14.00 Uhr

 

Veranstaltungsort:

Sportzentrum, 31028 Gronau (Leine), Kuhmasch

 

Veranstalter:

TSV Gronau, Abt. Leichtathletik

 

Veranstaltungs-Nr.:

19V09000352300001

 

Veranstaltung:

Es sind 25 Runden (ca. 840m pro Runde) auf dem Sportgelände zu absolvieren (Rasen, Tartanbahn und befestigte Wege). Jede Staffel besteht aus 3 – 5 Personen. Es kann beliebig oft gewechselt werden, wobei jede Person mindestens einmal gelaufen sein muss. Jedermann/Jedefrau ist startberechtigt. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich. Das Mindestalter beträgt 10 Jahre. Es sind keine Spikes oder Schuhe mit Stollen erlaubt! Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Abweichungen von der Ausschreibung bleiben dem Veranstalter vorbehalten.

 

Anmeldung per eMail:

christine.koop@gmx.de

Mit Angabe des Staffelnamens und die Namen der LäuferInnen + Jahrgang. Die Anmeldung ist erst mit Überweisung der Startgebühr gültig.

 

Ergebnisliste:

  1. 1. LST Turbine Astralkörper                          1:24:22
  2. TSV Gronau – Leichtathleten                        1:26:50
  3. Laufgruppe SV Heinum                                1:37:59
  4. Fitness Insel III                                             1:42:12
  5. Fitness Insel I                                               1:42:58
  6. Fitness Insel II                                              1:43:13
  7. Vitalics                                                          1:43:48
  8. Firefighters Peine Sportteam                       1:55:37
  9. Sporting Firefighters Gronau (Leine)           2:00:30

Anmeldeschluss:

verlängert bis zum 26. August 2019

 

Meldestelle:

Christine Koop, Heinz-Werner-Otto-Straße 11, 31028 Gronau (Leine)

 

Startgeld:

25,00 Euro pro Staffel

 

Zahlung:

Mit Bestätigung der Anmeldung werden die Kontodaten per eMail übermittelt. Die Anmeldung ist erst mit Eingang der Zahlung wirksam. Die Rückzahlung des Startgeldes ist ausgeschlossen.

 

Teilnehmerlimit:

20 Staffeln

 

Wertung:

Offene Wertung, alle TeilnehmerIn erhält eine Urkunde

 

Startunterlagen:

Die Startunterlagen können am Veranstaltungstag ab 13.00 Uhr von einem/er TeamvertreterIn abgeholt werden.

 

Umkleideräume/Duschen:

Stehen im Vereinsheim zur Verfügung

 

Wechsel:

Der Wechsel erfolgt hinter dem Zielbereich innerhalb der vorgegebenen Wechselzone.

 

Siegerehrung:

Die Siegerehrung findet unmittelbar nach dem Einlauf der letzten Staffel und der Auswertung statt.

 

Haftung:

Alle aktiven TeilnehmerInnen starten auf eigenes Risiko. Für sie besteht im Rahmen des NLV e.V. eine Unfall-, Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.

 

Allgemeines:

Der Sportler/die Sportlerin erklärt mit seiner/ihrer Anmeldung, unter keinen gesundheitlichen Beschwerden zu leiden, die eine Teilnahme aus medizinischer Sicht als nicht empfehlenswert oder gesundheitsgefährdend erscheinen lassen. Eine Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko des Sportlers/der Sportlerin. Die TeilnehmerInnen erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung ihrer Daten im Rahmen der Veranstaltung einverstanden. Die bei der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten, werden gespeichert und zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung und zu Zwecken der Medienberichterstattung verarbeitet. Mit der Anmeldung willigt der Sportler/die Sportlerin in eine Speicherung der Daten zu diesem Zweck ein. Der Sportler/die Sportlerin erklärt sich damit einverstanden, dass in der Meldung angegebene personenbezogene Daten (ohne Adresse) und die im Zusammenhang mit dem Gronauer Halbe gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, Internet, fotomechanischen Vervielfältigungen, ohne Vergütungsanspruch seinerseits/ihrerseits, genutzt werden dürfen. Wer eine Anmeldung für Dritte durchführt (Staffelanmeldung) muss im Vorfeld eine schriftliche Einverständniserklärung der/des Dritten, zur Eingabe und Nutzung dessen/deren personenbezogenen Daten zu den in dieser Ausschreibung genannten Zwecke, einholen.

 

Eine gute Anreise und viel Erfolg wünscht der TSV Gronau